Blog

mit Margot Dimi

20. 1. 2022 #28 – Lass uns über Liebe reden

Das Schöne an den Räumen auf Clubhouse ist, dass wir immer offen für Planänderungen und Gespräche sind, wenn es gerade passt. So hatten wir heute zwei klassische Runden (45sec Assoziieren, 3min Kurzgeschichte) zu den Worten Interview und Postkarte. Unabgesprochen haben Sam und ich über ein Interview geschrieben, das wir aus ähnlichen Gründen vor uns her…
Weiterlesen


20. Januar 2022 3
Schreiben über Gefühle

13. 1. 2022 #27 – Schreiben wir Gefühle

Die 45 Sekunden Assoziationen variieren wir heute, indem wir zuerst Gefühle zum Wort Fernseher schreiben. Erst, wenn uns dazu nichts mehr einfällt, assoziieren wir, wie gewohnt. Die heissen 5 in unserer zweiten Runde lauten: Schlüsselloch, Gymnastikball, Wecker, Fernbedienung und Notizbuch. Und da wir so richtig gut in Fahrt sind, starten wir auch noch eine dritte…
Weiterlesen


13. Januar 2022 1
Neues Jahr, neues Schreibspiel

6. 1. 2022 #26 – Neues Jahr, neuer Raum

Wir starten den ersten Raum im neuen Jahr mit einem neuen Schreibspiel.


6. Januar 2022 0

30. 12. 21 #25 – Silvesteredition Manifestation

Das Wort, das wir heute für die Aufwärmrunde geschenkt bekommen haben, könnte nicht besser passen: Veränderung; Das erste Mal hatte ich das Gefühl, dass ich in den 3 Minuten nur einen Bruchteil der Gedanken zu Papier bringen konnte, die mir durch den Kopf schossen. Es passte auch zum Raum, da wir diesmal neue Stimmen am…
Weiterlesen


30. Dezember 2021 1

Nachts in der Cafeteria von tredition

Kurz vor Weihnachten erreichte mich die Nachricht, dass Band 1 der Schamanischen Märchen der neuen Zeit zu dünn sei für Hardcover. Mindeststärke sei 70 Seiten. So setzte ich mich spontan an den Rechner, um ein neues Märchen zu schreiben.


28. Dezember 2021 0

23. 12. 21, #24 – Weihnachtsedition Loslassen

In der Weihnachtsausgabe des Clubhouse Raums Schreib’ dich frei machten wir eine besondere Übung: Loslassen mit dem Stift


23. Dezember 2021 1

16. 12. 2021, #23 – Schweizerdeutsch

Zum Aufwärmen bekommen wir das Wort Vögel mit stummem n geschenkt. Das sorgt für den einen oder anderen Lacher bei den Assoziationen. Die Kurzgeschichten bekomme ich nicht alle mit, da Clubhouse mit meiner Internetverbindung unzufrieden ist und mir entweder den Ton abdreht oder mich überhaupt aus dem Raum wirft. Sam hält den Raum und die…
Weiterlesen


16. Dezember 2021 2

Die Weinbergschnecke & der vergessene Tisch

Mein erstes schamanisches Märchen handelt von einer Weinbergschnecke. Sie ist mit ihrem langweilig beigebraunen Häuschen sehr unzufrieden. Doch sie hat auch sehr hohe Manifestationskraft!


11. Dezember 2021 2

9. 12. 21 – #22 – Fremdworte

Wie integrierst du Fremdworte in deinen Text, wenn du keinen blassen Schimmer hast, was sie bedeuten?


9. Dezember 2021 2

2. 12. 21 – Raum #21 – Zahlenmagie

Magische Zahlen für einen magischen Raum. Die ersten Worte, die wir geschenkt bekommen, sind lächeln und Sonnenfinsternis.


2. Dezember 2021 2