Blog

mit Margot Dimi

#34 Schreib’ dich frei – Avatar

Neben der bekannten Aufwärmrunde tasten wir uns heute an das Avatar Schreiben heran. Erstaunlich, was in nur 5min möglich ist! Schreib’ dich frei! auf Clubhouse.


3. März 2022 0

Schreib’ dich frei #32 im Zeichen des Vollmond

Schreib dich frei bei Vollmond: Zwischendurch philosophierten wir über die Methoden des wiederkehrenden Schreibens über ein und das selbe Wort.


17. Februar 2022 0
Liebe

Spricht ein toxischer Mensch von Liebe, renn! – Toxische Muster

Ein toxischer Mensch kann zum Beispiel das Wort Liebe ohne jede Gefühlsregung aussprechen. Du fragst, warum er dieses Wort dann überhaupt verwendet? Benutzen wäre die passendere Formulierung. Er benutzt Worte um bei dir Gefühle auszulösen. Er beobachtet, wie du auf welche Worte reagierst und benutzt diese Worte dann ganz gezielt, um die von ihm gewünschten Reaktionen bei dir auszulösen.


13. Februar 2022 0

Um Himmels Willen, Rosenlikör! – #31 Schreib’ dich frei

Wer das erste Mal bei uns am Podium ist, den bitten wir gerne um ein Wort. Heute wurde es gleich ein Dreierpack, nämlich: Um Himmels Willen. Die Warzenkröte für die zweite Runde wurde kurzfristig durch Rosenlikör ersetzt. Danach waren wir so gut aufgewärmt, dass wir uns an eine „Heiße Fünf“ wagten, die auch von unserem…
Weiterlesen


10. Februar 2022 1

Die Füllfeder – meine Liebesgeschichte

Originellerweise führte mich ausgerechnet mein erstes Smartphone wieder zurück zur Füllfeder. Hier versagte mein 10-Fingersystem kläglich, Sprachnotizen mag ich bis heute nicht wirklich, also fing ich wieder an, handschriftliche Notizen zu schreiben.


9. Februar 2022 0
Buchcover: Der Frosch, der sich nicht entscheiden kann

Der Frosch, der sich nicht entscheiden kann

An einem Punkt seiner Reise muss der Frosch eine wichtige Entscheidung treffen. Er spürt, dass diese Entscheidung den weiteren Lebensweg dramatisch beeinflussen wird. Sein Kopf sagt A, sein Herz sagt B. Was soll er tun?


4. Februar 2022 0

Schreib dich frei #30 – Dankbarkeit

Aufzuschreiben, wofür du dankbar bist, kann deine Stimmung verbessern und dich aus Gedankentiefs raus holen. Über Dankbarkeit philosophierten wir eine ganze Weile.


3. Februar 2022 1
Das bunte schwarze Schaf

Das bunte schwarze Schaf – Mein Herzensbuch

Ich war das schwarze Schaf der Familie bis ich erkannte, dass ich das bunte Schaf bin. Das bunte schwarze Schaf liegt mir am Herzen. Buchtip.


3. Februar 2022 0

Ich nenne es Schwurbelsprech – Toxische Muster

wurde, definierte ich eines der toxischen Muster, mit denen ich reichlich Erfahrung sammeln durfte, für mich als „Schwurbelsprech“. 


2. Februar 2022 0

27. 1. 2022 – #29 Zu welcher Tageszeit schreibst du?

Die Tageszeit, zu der du einen Text schreibst, wirkt sich oft auch auf den Inhalt aus. Wann schreibst du am liebsten deine Texte?


27. Januar 2022 2