Clubhouse – mein Podium für dich

Im Juli 2021 entdeckte ich Clubhouse für mich. Ich nehme die Plattform als eine weiterentwickelte Form des Podcast wahr. Sie erlaubt die direkte sprachliche Kommunikation. Sie ermöglicht auch das einfache Zuhören. Was wir beim Radio Sender & Sendungen nennen würden, ist auf CH Club und Raum. Wer auch immer was zu sagen hat, kann sich zu Wort melden. Als Ausstattung reicht ein Smartphone mit Internetzugang. Eine Verlinkung meines Profils und Clubs ist aktuell nicht möglich. Du findest mich unter meinem Namen, Margot Dimi, und in der Bio findest du meinen Club „Schreib dich frei“. Hier findest du weitere Infos und die Downloadlinks zu und von Clubhouse.

Schreib dich frei auf Clubhouse
Seit Juli 2021 gibt es den Raum „Schreib’ dich frei!“ auf Clubhouse.

Aktuell hörst du mich jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr in meinem Raum. Halte Lieblingsstift und Schreibblock bereit, wir assoziieren zu einem Wort und schreiben anschliessend eine Kurzgeschichte zu diesem Wort. Wer möchte, liest seine Assoziationen und Geschichte vor. Die eine oder andere Geschichte veröffentlichen wir auf der ClubNotes-Seite, die sich derzeit noch im Betatest befindet. Du findest die Geschichten in der Fragen & Antworten Rubrik.

Wenn du mir auf CH folgst, kannst du dich informieren lassen, wenn ich auf anderen Bühnen spreche oder spontan einen Raum eröffne.

Ich freue mich darauf, dich demnächst im Publikum oder am Podium zu begrüssen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.